Konzert A-cappella-Programm: „Warum?“

St. Paulus-Kirche Sebastian-Bauer-Str. 23, München

Die Camerata Vocale stellt in ihrem Winterkonzert die Frage „Warum: “ musikalisch dar. Die Zeit nach Weihnachten und Neujahr wirkt oft dunkel und düster. Unser Programm greift genau dieses Gefühl auf und zeigt dennoch auch, dass die Tage bereits wieder länger werden, indem wir auch die meist versteckte Botschaft der Hoffnung musikalisch gestalten. Wir singen … Konzert A-cappella-Programm: „Warum?“ weiterlesen

„La Dafne“ – Kooperationsprojekt mit der HMTM

Großer Konzertsaal, HMTM Arcisstr. 12, München

Die Hochschule für Musik und Theater München hat uns eingeladen, an der Produktion der Barockoper "La Dafne" von Marco da Gagliano mitzuwirken. Im Rahmen der Münchner langen Nacht der Musik führen wir dieses sehr frühe und selten gespielte Werk gemeinsam auf. Als Eintritt gilt das reguläre Ticket für die gesamte lange Nacht der Musik, welches an dem Abend … „La Dafne“ – Kooperationsprojekt mit der HMTM weiterlesen

Sommerkonzert „There is Sweet Music“ in München

St. Paulus-Kirche Sebastian-Bauer-Str. 23, München

Die Camerata Vocale München präsentiert Werke aus der englischen Chortradition, u.a. von Edward Elgar, Henry Purcell, Ralph Vaughan Williams und Herbert Howells. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

Kostenlos

Sommerkonzert „There is Sweet Music“ in Nußdorf am Inn

Kirche St. Leonhard, Nußdorf am Inn Leonhardiweg 7A, Nußdorf am Inn

Die Camerata Vocale München bringt am Sonntag, den 22.07. um 14 Uhr in der Nußdorfer Leonhardikirche anspruchsvolle Vokalmusik aus der englischen Chortradition zur Aufführung. Neben Werken von Henry Purcell (Music for the Funeral of Queen Mary), Benjamin Britten (Hymn to St. Cecilia und A Hymn to the Virgin), Edward Elgar (There is Sweet Music), Ralph … Sommerkonzert „There is Sweet Music“ in Nußdorf am Inn weiterlesen

Kostenlos

NachtLieder (Rosenheim)

Stadtpfarrkirche St. Nikolaus Ludwigspl. 3, Rosenheim

Werke für Chor und Orgel u.a. von Gerald Finzi (Lo, the full, final sacrifice), Johannes Brahms (Geistliches Lied Op. 30, Darthulas Grabesgesang, Dem dunklen Schoß), Max Reger (Nachtlied), Ralph Vaughan-Williams (Rest), Arvo Pärt (An den Wassern zu Babel) und Hubert Parry (Hear My Words). Als Solisten an der Orgel konnte die Camerata Vocale Jan Wilke … NachtLieder (Rosenheim) weiterlesen

NachtLieder (München)

St. Johann Baptist Johannispl., München

Werke für Chor und Orgel u.a. von Gerald Finzi (Lo, the full, final sacrifice), Johannes Brahms (Geistliches Lied Op. 30, Darthulas Grabesgesang, Dem dunklen Schoß), Max Reger (Nachtlied), Ralph Vaughan-Williams (Rest), Arvo Pärt (An den Wassern zu Babel) und Hubert Parry (Hear My Words). Als Solisten an der Orgel konnte die Camerata Vocale Jan Wilke … NachtLieder (München) weiterlesen

Exequien

Herkulessaal, Münchner Residenz Residenzstraße 1, München

Aufführung im Herkulessaal am 20.06.2021 Im Zentrum des Konzerts standen die „Musikalischen Exequien“ von Heinrich Schütz, deren drei Teile die übrigen Werke, darunter Knut Nystedts „Stabat Mater“ und „Svyati“ von John Tavener umrahmen. Das Konzert fand unter Einhaltung der Corona-Richtlinien statt. Zu dieser Veranstaltung gab es einen freundlichen Zeitungsartikel in der SZ, über den wir … Exequien weiterlesen

Strawinsky – Bruckner – Bach

Himmelfahrtskirche München-Sendling Kidlerstraße 15, München

Passend zum Strawinsky-Jahr 2021 stehen zwei eher unbekannte und äußerst selten gespielte Chorwerke des Komponisten auf dem Programm, die Messe für Chor und doppeltes Bläserquintett sowie die Kantate für Sopran, Tenor und Frauenchor mit Instrumentalensemble. Den Werken gegenübergestellt wird die bekannte Messe in e-Moll von Anton Bruckner sowie die Trauermotette „O Jesu Christ, meins Lebens … Strawinsky – Bruckner – Bach weiterlesen