Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Exequien

15. November @ 17:00 - 19:00

Im Zentrum des Konzerts stehen die „Musikalischen Exequien“ von Heinrich Schütz, deren drei Teile die übrigen Werke, darunter Knut Nystedts „Stabat Mater“ und „Svyati“ von John Tavener umrahmen. Das Konzert findet unter Einhaltung der Corona-Richtlinien statt. Karten gibt es unter tickets@cameratavocale-muenchen.de sowie an der Abendkasse (Vorkasse: 22€ / 15€ ermäßigt, Abendkasse: 29€ / 22€ ermäßigt).

Achtung: Sollte die Besucherzahl gesetzlich eingeschränkt werden, erfolgt der Einlass gemäß Erwerbszeitpunkt des Tickets, wobei früher erworbene Tickets den Vorzug erhalten. Der Kaufpreis für nicht einlösbare Tickets wird zurückerstattet. Beachten Sie hierzu die Hinweise am Ende dieser Seite, die unmittelbar vor dem Konzert aktualisiert werden.

Das komplette Programm lautet wie folgt:

  • Heinrich Schütz: Musikalische Exequien op.7 SWV 279-281 (1636)
  • Claudio Monteverdi: Interrotte speranze (1619)
  • Knut Nystedt: Stabat Mater (1987)
  • Heinrich Schütz: Motette „Mit dem Amphion zwar“ (1625)
  • John Tavener: Svyati (1995)

Hinweise zu den aktuellen Corona-Vorschriften

Hier werden Sie unmittelbar vor dem Konzert eine Zusammenfassung der zu beachtenden Infektionsschutzmaßnahmen finden.

Details

Datum:
15. November
Zeit:
17:00 - 19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

St. Korbinian, München-Sendling
Valleystr. 22
München, 81371 Deutschland
+ Google Karte anzeigen